KFZ-Leitungen

KFZ-Leitungen

In jedem Kraftfahrzeug sind etliche Meter an Leitungen für verschiedene Flüssigkeiten verbaut: Starre Bremsrohre, flexible Bremsleitungen, Kraftstoffleitungen, Luft- und Wasserschläuche und eventuell Klimaleitungen sowie Leitungen für Servolenkungen.

Manche Fahrzeuge verfügen über zusätzliche hydraulische Systeme, etwa für so genannte intelligente Fahrwerke, die nach dem Starten angehoben werden und sich je nach Gelände höher- oder tieferstellen lassen. Hydraulik kommt auch beim Öffnen und Schließen von Heckklappen, Cabrioverdecken, Scheren- und Flügeltüren sowie manchen Motorhauben zum Einsatz.

Bremsrohrleitungen

Gute Bremsleitungen sind lebenswichtig: Jede Undichtigkeit kann zum Totalausfall des hydraulischen Bremssystems führen. Auch die richtige Verlegung, Verbindung und Befestigung der starren Bremsrohre und flexiblen Bremsschläuche ist essentiell für deren Lebensdauer und Funktion.

Wenn Abschleifen und Lackieren, Teilaustausch oder andere Reparaturen nicht mehr reichen, um die alte Bremsrohrleitung wieder hundertprozentig sicher zu machen, ist es Zeit für eine neue.

Das Fertigen und Verlegen von Bremsrohren ist Profiarbeit. Wir wissen, wie es gemacht wird, und stellen Ihnen gern unsere ganze Kompetenz zur Verfügung – samt Mess-, Biege- und Bördelwerkzeugen, einem großen Vorrat Anschluss- und Befestigungstechnik und auf Wunsch einer ausführlichen Beratung in unserer oder Ihrer Werkstatt.

Klimaleitungen

Klimaleitungen und Klimaschläuche sind meist die ersten Teile, die an der Klimaanlage kaputtgehen, denn sie sind hohem Druck und starken Umgebungsbelastungen ausgesetzt.

Alurohre können reißen oder durchoxidieren, Stahlrohre durchrosten, die Verpressungen des Kältemittelschlauchs undicht werden. Reiben die Klimaleitungen an anderen Bauteilen, werden sie im Lauf der Jahre davon oft regelrecht durchgescheuert.

Zenses Hydraulik fertigt und repariert Klimaleitungen aller Art – für Kühltransporter, TK-Lager, Wohn- und Verkaufsräume sowie neue und alte Fahrzeuge.

Sagen Sie uns einfach, welche Teile Ihrer Klimaanlage Ihnen Sorgen machen, und lassen Sie sich von einem Zenses Hydraulik-Fachmann über die Lösungsmöglichkeiten beraten.

Servolenkungsschläuche

Der Druck in den Leitungen, Schläuchen und anderen Komponenten der hydraulischen Servolenkung ist nicht immer gleich hoch. Druckschwankungen sind abhängig von der Lenkbewegung.

Ermüdete oder undichte Servolenkungsschläuche führen zum Nachlassen oder Wegfall der hydraulischen Lenkunterstützung und verursachen vielfach unschöne Geräusche oder teure Folgeschäden.

Zum fachgerechten Austausch von Servolenkungsschläuchen müssen die Anschlüsse stimmen: In Druckverträglichkeit, Leitungs- und Gewindedurchmesser, Gewindesteigung, Art der Dichtung sowie Verwendung und Verlauf der Rohrleitung.

Wer die Fertigungsliste nicht zur Hand hat, muss trotzdem nicht verzweifeln: Fragen Sie Zenses Hydraulik, wir können Ihnen passende Servolenkungsschläuche in höchster Qualität herstellen und auf Wunsch in Ihr Fahrzeug einbauen.

Treibstoffleitungen

Bei neueren Fahrzeugen sind die Kraftstoffleitungen meist aus Polyamiden (PA). Youngtimer, Oldtimer und Veteranen haben Kraftstoffleitungen aus Stahlrohr. Die flexiblen Leitungsteile („Spritschläuche“) bestanden früher aus Gummi- und Gewebeschläuchen. Moderne flexible Kraftstoffleitungen sind in der Regel mehrlagig aufgebaut: Eine integrierte Sperrschicht sorgt für Resistenz gegenüber der aggressiven Flüssigkeit, Gummi- oder Kunststoffummantelungen schützen vor äußeren Einflüssen, Metallgewebe gewährleistet die nötige Formtreue.

Bei teilweise spröden, durchgerosteten oder durchgescheuerten Kraftstoffleitungen kann eine Reparatur sinnvoll sein. Sie bedeutet gegenüber dem Komplettaustausch eine erhebliche Kostenersparnis. Allerdings brauchen Sie hierfür einen Experten, der das entsprechende Spezialwerkzeug parat und alle notwendigen Komponenten, Materialien und Anschlussstücke auf Lager hat.

Zenses Hydraulik repariert oder ersetzt Kraftstoffleitungen an neuen und alten Fahrzeugen. Je nach Umfang und Aufwand kommen wir zu Ihnen oder führen die Arbeiten in unserer TÜV-zertifizierten Werkstatt durch.